Badminton

Badminton ist eine Ballsportart, in welcher ein Federball (Shuttlecock) von mindestens zwei Spielern mit einen Schläger gespielt wird. Dabei wird von den Spielern versucht, den Ball über ein Netz zuschlagen, sodass die Gegenseite ihn nicht gemäß den Regeln zurückschlagen kann. Die Spiele können sowohl als Einzel (Zwei Spieler) aber auch als Doppel/Mixed (4 Spieler) ausgetragen werden. Badminton ist eine reine Hallensportart, sie erfordert Schnelligkeit und trägt durch die hohe Laufintensität zu einer hohen körperlichen Fitness bei. Mehr als 160 Nationen betreiben Wettkampfmäßig das Badmintonspiel, das sind mehr als 14 Millionen Spieler auf der Ganzen Welt.

Beim SV Fortuna 83 Rotenburg e.V. gibt es seit 2003 eine eigene Badminton Abteilung. Sie hat sich in den Letzen Jahren stark vergrößert und bietet von Hobbyspieler bis hin zu Leistungsspielern alle Möglichkeiten.  Durch die neuen Strukturen der Abteilung können sowohl Kinder wie auch Erwachsene auf Ihre Kosten kommen.

Weitere Informationen zum Badminton wie zum Beispiel Trainingszeiten gibt es hier >>